Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine von 1957 e. V.

Vorstand Satzung Protokolle Galerie
Erfolgreichste Vereine Vorsitzende seit 1957 Nachrichten-Archiv
ARV-Banner & Buttons Downloads Veranstaltungskalender Veranstaltungsservice der LH Hannover (extern) Benachbarte Vereinsverbände Auf dieser Site werben (extern) Stadtbezirksmanager

Werbung

26.04.2010

ARV-Vorstand bestätigt

Die ARV-Vorsitzende Anne Stache wurde bei der 53. Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft Ricklinger Vereine (ARV) am Montag, 19. April 2010, im Klubhaus des TuS Ricklingen in ihrem Amt bestätigt. Das Wahlergebnis hierzu fiel einstimmig aus. Außerdem wurden Klaus Wolandewitsch als stellvertretender Vorsitzender und Ingolf Müller als Schriftführer für weitere zwei Jahre wiedergewählt.

Neu im Vorstand der ARV ist der Posten des „Beauftragten für den Denkmalausschuss“, den Volker Wächter wahrnehmen wird. Der „Denkmalsausschuß Ricklingen von 1921 e.V.“ hatte sich kurz vor der ARV-Versammlung aufgelöst und dessen Aufgaben, wie z. B. die Durchführung der jährlichen Gedenkstunde zum Volkstrauertag am Ricklinger Gedenkhain, werden nun durch die ARV wahrgenommen.

Anne Stache, nach ihrer Wiederwahl: "Zunächst bedanke ich mich bei den Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft für das Vertrauen, das sie mir durch die Wiederwahl entgegengebracht haben. Ich werde weiterhin in gewohnter Weise die Interessen der uns angeschlossenen Mitgliedsvereine vertreten. Wichtig erscheint mir - auch rückblickend betrachtet - auf jeden Fall der weitere Ausbau des Netzwerkes innerhalb unserer Gemeinschaft und die Kontaktpflege zu anderen Interessenverbänden, Institutionen und den Mitgliedern im Stadtbezirksrat. Als Mitglied und Projektträger für den "Kooperationsverbund Schünemannplatz" werde ich für die ARV dies auf jeden Fall im Rahmen des bürgerschaftlichen Engagements weiter unterstützen und begleiten. Da sind wir auf einem guten Weg."